Loading spinner...
  • 1
    Vor des lichten Tages Schein, TWV 1:1483: I. Vor des lichten Tages Schein schließt ein fi nstrer Ort uns ein
    4:55
  • 2
    Vor des lichten Tages Schein, TWV 1:1483: II. O sichrer Sünder, fürchte dich!
    2:28
  • 3
    Vor des lichten Tages Schein, TWV 1:1483: III. Bist du selbst nicht engelrein, so wirf den ersten Stein ja nicht nach des Nächsten Stirne!
    4:18
  • 4
    Was ist mir doch das Rühmen nütze?, TWV 1:1521 (Arr. for Voice, Violin & Continuo): I. Was ist mir doch das Rühmen nütze?
    5:28
  • 5
    Was ist mir doch das Rühmen nütze?, TWV 1:1521 (Arr. for Voice, Violin & Continuo): II. Wer bist du, Mensch, und was sind deine Gaben
    1:38
  • 6
    Was ist mir doch das Rühmen nütze?, TWV 1:1521 (Arr. for Voice, Violin & Continuo): III. Lass dir an meiner Gnade genügen
    1:19
  • 7
    Was ist mir doch das Rühmen nütze?, TWV 1:1521 (Arr. for Voice, Violin & Continuo): IV. Gottes Kraft erhebt die Schwachen, da sie Starke kraftlos macht
    4:23
  • 8
    Trio Sonata in G Minor, TWV 42:g7: I. Siciliana
    2:27
  • 9
    Trio Sonata in G Minor, TWV 42:g7: II. Allegro
    2:12
  • 10
    Trio Sonata in G Minor, TWV 42:g7: III. Adagio
    1:38
  • 11
    Trio Sonata in G Minor, TWV 42:g7: IV. Allegro assai
    1:34
  • 12
    Zischet nur, stechet, ihr feurigen Zungen, TWV 1:1732: I. Zischet nur, stechet, ihr feurigen Zungen
    4:49
  • 13
    Zischet nur, stechet, ihr feurigen Zungen, TWV 1:1732: II. Als dort der Jünger Schar in Einmut beieinander war
    2:43
  • 14
    Zischet nur, stechet, ihr feurigen Zungen, TWV 1:1732: III. Der Himmel ist nicht ohne Sterne und Gottes Geist nicht ohne Trost
    3:36
  • 15
    Trio Sonata in C Minor, TWV 42:c5: I. Adagio
    2:24
  • 16
    Trio Sonata in C Minor, TWV 42:c5: II. Vivace
    3:14
  • 17
    Trio Sonata in C Minor, TWV 42:c5: III. Affetuoso
    2:11
  • 18
    Trio Sonata in C Minor, TWV 42:c5: IV. Allegro
    3:24
  • 19
    Ergeuß dich zur Salbung der schmachtenden Seele, TWV 1:447: I. Ergeuß dich zur Salbung der schmachtenden Seele
    5:00
  • 20
    Ergeuß dich zur Salbung der schmachtenden Seele, TWV 1:447: II. Samaria empfi ng den heiligen Geist durch Gottes Wort und brünstig’s Flehen
    2:29
  • 21
    Ergeuß dich zur Salbung der schmachtenden Seele, TWV 1:447: III. Schwarzer Geist der Dunkelheit, fleuch und hebe dich von hier!
    6:48
  • 22
    Beglückte Zeit, die uns des Wortes Licht, TWV 1:118: I. Beglückte Zeit, die uns des Wortes Licht auf helle Leuchter aufgestecket
    0:42
  • 23
    Beglückte Zeit, die uns des Wortes Licht, TWV 1:118: II. Wandelt mit Freuden die Wege des Lebens
    6:06
  • 24
    Beglückte Zeit, die uns des Wortes Licht, TWV 1:118: III. Ja, freilich hat umsonst der fi nstere Verstand des Schöpfers ewiges Gebot erkannt
    1:42
  • 25
    Beglückte Zeit, die uns des Wortes Licht, TWV 1:118: IV. Ew’ger Vater, deine Güte reicht so weit, der Himmel ist!
    4:10
Listen to full